Die_Kinderkueche

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog. 
Oder besser gesagt auf unserem Blog. Hier gehts hauptsächlich ums Kochen und Backen. Und oft wird von meinen Kindern selbst gekocht.

Meine Tochter Lina, 8 Jahre alt, hat meine Leidenschaft fürs Kochen geerbt.

Bisher hat sie nur hier und da mal etwas beim Vorbereiten geholfen, aber seit Kurzem möchte sie auch mal etwas ganz alleine kochen. Ihr reicht das Gemüseschnippeln nicht mehr, sagt sie.
Angefangen haben wir im Herbst mit einer Kürbis-Kartoffelsuppe. Die isst sie sehr gerne und hat sie auch ein paar Mal selber gekocht.
Dann schmierte sie ihrem Bruder letztens ein "Batman"-Brot. Eine Eigenkreation. Toast mit Wurst und einer Scheibe Salami dauf, die sie in Batman-Form geschnitten hatte.
Dieses "Batman"-Brot liebt ihr kleiner Bruder natürlich und so macht sie es ihm hin und wieder. Ihm, seinen Freunden und ihren Freunden. Jeder bekommt das Brot, ob man Batman nun mag oder nicht.

Nun erweitert sie ihr Repertoire an Köstlichkeiten. Ich helfe ihr, gebe Tips und überlege zusammen mit ihr, was als Nächstes gekocht wird. Und unterstützt wird sie von ihrem kleinen Bruder, Linus, der bald 7 Jahre alt wird.

Ihr könnt Euch auf kindgerechte Rezepte freuen, die sowohl leicht zu kochen sind, aber auch den Kindern schmecken. Und nebenbei auch noch gesund sind. Manchmal etwas gesünder, manchmal eher nur lecker. Aber hin und wieder darf man ja auch mal sündigen. Auch als Kind.

Neben den Selbst-koch-Rezepten für Kinder gibt es aber auch Rezepte, die ich für die Kinder koche. Oder backe. Mein neues "Cupcakes"-Buch soll in den nächsten Wochen einmal durchgebacken werden. Ich lasse Euch daran teilhaben.

Ich versuche regional einzukaufen und gesund zu kochen. Neben kleinen Warenkunden und Einkaufstips gibt es hier aber auch Inspirationen für Kindergeburtstage (mein Sohn wird bald 7), Grill- und Picknickideen, Dekotips und noch so allerhand, was mir zwischendurch einfällt.

Also, viel Spaß beim Lesen und nachkochen!

Eure Kinderkueche

Kommentare

Beliebte Posts