Ich liebe den Frühling!

Sandra von Girls Guideto Blogging hat zu einer Frühlings-Challenge aufgerufen, die ich gerne annehme. Es geht um die Blog-Planung der nächsten Wochen, speziell um Blogposts über den Frühling. Ich liebe ihn, den Frühling, deswegen kann ich gut und gerne ein paar Posts darüber schreiben.
Nur, worüber genau?
Gestern hatte ich in meinem Post ja bereits über die ersten Frühlingsvorbereitungen in unserem Garten geschrieben. Der ist jetzt wirklich wunderschön und lädt ein, etwas Zeit dort zu verbringen.


Der Frühling ist aber mehr, als nur Garten. Er ist hier in München auch Biergarten! Ich bin ja gebürtig nicht von hier und fand es anfangs echt komisch, fast schon spießig, als mein Mann einen Picknick-Korb mit in den Biergarten nahm. Nach nun 17 (!!!!? echt jetzt?) Jahren in München habe ich mich aber Biergarten-mäßig angepasst und liebe es, unser Essen mit in den Biergarten zu nehmen. Es gab schon Frühlinge und Sommer, die wirklich wunderbar waren, und wir fast täglich im Biergarten waren. Was genau so in mein Picknick-Körbchen wandert, werde ich euch erzählen. Erst muss ich es packen, und dann genüsslich im Biergarten verspeisen :-) 
 
Aber auch das Grillen wird bei uns groß geschrieben und darf nicht zu kurz kommen. Letztes Jahr kam es leider etwas zu kurz, da ich die Vegan-Challenge von Attila Hildmann gemacht habe, da hatte ich Fleischfresser dann wenig Lust zu grillen. Aber dieses Jahr ist das anders! Bin zwar nicht mehr der Fleischfresser wie bisher, aber hin und wieder wird ein Stück Fleisch auf meinen Grillteller kommen. Aber ich werde diverse vegetarischen Grillereien ausprobieren. Gepannt und neugierig? Ich werde berichten.....

LG
Martina

Kommentare

Beliebte Posts