Kindergeburtstag in meiner Backstube! Cupcake-Party für die Kids

Wer mir auf Instagram oder Facebook folgt, hat schon gesehen, was ich am Wochenende tolles auf dem Plan stehen hatte. Ich habe in meinem Café einen Kindergeburtstag veranstaltet, bei dem die kleinen Gäste Cupcakes gemacht haben. Das Geburtstagskind, die Tochter von Freunden geht in die 3. Klasse und hat sich so sehr eine Cupcake-Party gewünscht.
Also habe ich alles für die Kinderparty in meinem Café vorbereitet. 40 Muffins habe ich gebacken, in den Sorten Vanille, Schoko und Zitrone. Das Geburtstagskind mag so gerne Zitronenkuchen, also habe ich ihr diesen Wunsch erfüllt.

Kindergeburtstag: Cupcake-Party

Kindergeburtstag Mädchen 9 Jahre: Cupcake-Party  Kindergeburtstag: Cupcake-Party

Dann gab´s auf dem Cupcake-Büffet 4 Sorten Buttercreme ( Schoko, Vanille, Zitrone und eine rosa Buttercreme) und diverse Schälchen mit bunten Zuckerperlen, Streuseln und Cupcake-Deko.
Als erstes mussten alle Kinder (es waren ausschließlich Mädchen) die Hände gründlich waschen. Dann bekam jede von mir eine kleine Schürze umgebunden, die ich mal für eine andere Kinder-Koch-Party aus einfachen Geschirrhandtüchern von Ikea und einem Band genäht hatte.

Jedes Mädchen durfte sich aussuchen, welche Muffin-Sorten sie nimmt. Ich gab eine kurze Einführung, zeigte den Mädels, wie sie den Spritzbeutel halten und erklärte, warum es wichtig sei, schnell mit der Buttercreme zu arbeiten, damit sie nicht durch die Wärme der Hände zu weich oder gar flüssig wird. Das Aufspritzen der Buttercreme klappte erstaunlich gut. Ich dachte vorher, daß ich sicherlich ständig helfen müsse, aber die Mädels hatten das schnell raus. Eine versuchte sogar, kleine Tupfer aus Buttercreme auf ihr Törtchen zu spritzen. 

Kindergeburtstag: Cupcakes dekorieren Kindergeburtstag: Cupcakes dekorieren

Kindergeburtstag Motto Cupcakes Kindergeburtstag Motto Cupcakes

Kindergeburtstag für Mädchen Motto Cupcakes Cupcakes backen Kindergeburtstag

Cupcakes backen Kindergeburtstag

Mit den Perlen und Streuseln wurde natürlich rumgesaut, die hatte ich am Ende wirklich überall. Aber das ist auch recht schwer, die so über die Törtchen zu streuen, daß sie nicht auf dem Tisch und dem Fußboden landen.
Jedenfalls hatten die Kinder einen riesen Spaß, kreierten tolle Cupcakes und tanzten nach dem wir fertig waren noch zu lauter Musik durch mein Café. Ich machte die Diskokugel an, und obwohl es draußen noch hell war, kam tolle Disko-Stimmung auf.
Mir hat die Party auch viel Spaß gemacht, und ich werde meiner Tochter so eine Cupcake-Party für ihren Geburtstag vorschlagen.

Viele Grüße,
Martina

Kommentare

  1. Die Cupcakes sehen ja super süß aus! Haha und das mit den Streuseln kenne ich nur zu gut! Bei mir fliegen die auch alle immer überall rum! :D

    Ganz liebe Grüße!
    Inga
    von https://ingaslifestyleblog.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Streusel sind ja zum Glück schnell weg gesaugt. Ich habe am nächsten Tag einen dicken Batzen rosa Buttercreme am Stuhl gefunden ;-) Aber so ist das halt...
      Viele Grüße,
      Martina

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts