Leckere Geschenke aus der Kinderkueche: Himbeer-Essig (Last-Minute-Geschenk)

Das heutige Rezept für ein leckeres Geschenk für Eilige aus meiner Kinderkueche stammt von meiner Freundin Judith. Sie hatte es mir im letzten Jahr verraten und erzählt, daß sie auch gerne kleine selbstgemachte Geschenke an ihre Liebsten verschenkt. Von diesem Rezept hier waren wir beide mehr als begeistert, denn es ist ein Last-Minute-Geschenk aus der Küche! Die Zubereitung braucht keine 5 Minuten und sofort hat man ein leckeres Geschenk aus der Küche!
Ich habe es letztes Jahr ausprobiert und den Essig 3 Wochen vor Weihnachten angesetzt und meiner Mutter, Schwester und Schwägerin verschenkt. Man kann es aber auch sofort verschenken, wenn man es besonders eilig hat!

Last-Minute-Weihnachtsgeschenk: selbstgemachter Himbeer-Essig

Rezept für Himbeer-Essig (Last-Minute-Geschenk)
1l weißer Balsamico Essig
ca. 2 Handvoll Himbeeren (TK)

Die TK-Beeren gefroren in 2 große Milchflaschen (ausgewaschen, ausgekocht) geben und mit dem Essig auffüllen. 
2-3 Wochen an einem kühlen dunklen Ort ziehen lassen, dabei täglich vorsichtig umrühren.
Die Himbeeren abseihen. In vorbereitete Flaschen (sauber, heiß ausgespült und trocken) füllen und mit einem Etikett versehen.

Ich filtere den Essig vor dem Verschenken durch einen Kaffeefilter. Die Himbeeren sehen nach 3 Wochen im Essig nämlich nicht mehr ganz so schön aus, deswegen nehme ich sie raus. Dank des Kaffeefilters verschwinden dann auch ganz kleine Stückchen und der Essig ist fast klar.
Wen die Himbeeren nicht stören kann sie auch im Essig drin lassen, meine Mutter hatte ihre ewig lange im Essig bis die Flasche leer war. Man muss nur schauen, daß sie immer mit Flüssigkeit bedeckt sind, sonst fangen sie an zu schimmeln.
Wenn ihr den Himbeer-Essig als Last-Minute-Geschenk verschenkt, könnt ihr ja dazu sagen, daß er vor Verwendung gerne noch 2-3 Wochen ziehen sollte. Dann nimmt der Essig besser den Himbeergeschmack auf. 

Als Variation kann man übrigens auch noch einen kleinen Zweig Rosmarin mit in die Flasche geben.

Last-Minute-Weihnachtsgeschenk: selbstgemachter Himbeeressig

Wie bei den anderen Geschenken aus der Kinderkueche bekommt die Essigflasche einen kleinen Aufkleber mit den Zutaten. Mit einem goldenen edding habe ich direkt auf die Flasche geschrieben, was drin ist. Passend zu dem goldenen Deckel meiner Flaschen.

selbstgemachter Himbeeressig - Last-Minute-Weihnachtsgeschenk selbstgemachter Himbeeressig - Last-Minute-Weihnachtsgeschenk

Auf Pinterest gibt es übrigens ganz viele tolle Verpackungsideen für solche Geschenke aus der Küche. Schaut doch mal auf meinen Boards vorbei….

Viele Grüße,

Martina

Kommentare