Kroatien - Wasserspaß für die ganze Familie

*Dieser Blogpost enthält Werbung für den Aquapark Istralandia in Kroatien* 

Die Pfingstferien sind zwar schon wieder soooo lange her, aber ich hab´s noch nicht geschafft, euch davon zu erzählen. Klar, auf Instagram habt ihr ja einiges mitbekommen, was wir erlebt haben. Aber heute habe ich eine kleine Fotoflut mit euch vor. Denn wir waren in Kroatien in einem ganz tollen Aquapark. Seit unserem Besuch im Hidropark Alcudia auf Mallorca lieben die Kinder Wasserrutschen. Und mein Mann auch. Und immer wollen sie in einen Wasserpark gehen.
Als wir auf dem Weg zu unserem Campingplatz in Porec waren, stand am Straßenrand ein riesiges Schild mit einer Werbung für den Aquapark Istralandia. Nur ein paar Kilometer von Porec entfernt. Sofort riefen die Kinder daß sie da unbedingt hin wollten.
Irgendwo erhielten wir dann auch noch einen Flyer von dem Wasserpark, schön mit Plan, welche Rutschen einen dort erwarten.
Ich vereinbarte also mit dem Aquapark Istralandia einen Termin und wir durften uns den Park genauer ansehen. Besser gesagt: jede einzelne Wasserrutsche sind wir gerutscht! Also ich nicht, aber die Kinder und mein Mann!
Wir hatten lustigerweise ja eine Klassenkameradin von Linus mit ihrer Familie auf unserem riesigen Campingplatz getroffen, die nahmen wir mit in den Park und so hatten die Kinder Spielgefährten, die den ganzen Tag die Rutschen unsicher machten.

Wasserpark Istralandia in Istrien


Wir wurden am Eingang nett von Tanja begrüßt und sie erzählte uns, daß der Park und die Rutschen in den natürlichen Hang des Geländes integriert wurden. Das sah nicht nur wunderschön aus, sondern war auch ganz angenehm weil man nicht so weite Wege zwischen den Rutschen hatte und vor allem nicht so viele Treppen steigen musste ;-) 

Wasserrutschen in Wasserpark Istralandia in Istrien

Am besten können natürlich die Bilder für den Aquapark Istralandia sprechen. Eins möchte ich euch aber noch erzählen, was mir sehr positiv aufgefallen ist: der Park war von den Rutschen her natürlich super, da hatte sich der Planer wirklich viel Mühe gegeben. Zu der Vielfalt der Rutschen kam aber noch eine wirklich schöne weitläufige Anlage mit vielen Sonnenliegen und Schirmen (gegen kleine Gebühr), diversen Fressbuden, mehreren Toiletten und Duschen die auf dem Gelände verteilt waren. Der ganze Park hat wunderschön geblüht, die Gärtner waren sehr sorgsam und fleißig mit der Bepflanzung und Pflege der Pflanzen, es war überall sehr sauber und ordentlich.

Aquapark Istralandia in Kroatien Aquapark Istralandia in Kroatien

Aquapark Istralandia in Kroatien Aquapark Istralandia in Kroatien

Wasserspaß für die ganze Familie

Entspannung für die Eltern Entspannung für die Eltern

Auf einer großen Liegewiese konnte man sich mit seiner Decke ausbreiten und etwas Schatten unter Bäumen finden. Es gab ein paar Picknick-Tische, die ebenfalls schattig waren, genau richtig für einen langen Tagesausflug mit der ganzen Familie!

Auf allen Rutschen stand Sicherheitspersonal, die die Besucher in die Rutschen einwiesen und sich um genügend Abstand kümmerten.

große Liegewiese im Aquapark Istralandia

Picknick-Bänke im Wasserpark Istralandia

Wir sind ja aus dem Kleinkind-Alter raus, dennoch habe ich mir die Babyrutschen angeschaut, um auch Familien mit kleinen Kindern zu berichten. Wie ihr auf den Fotos sehen könnt ist auch jede Menge Spaß für kleine Kinder geboten! Es gibt einen ganzen Bereich für Kleinkinder, mehrere tolle Babyrutschen, manche für die ganz ganz kleinen, manche für etwas größere Kinder, die sich schon eine wildere Rutsche trauen. In der Nähe des Kleinkind-Areals war natürlich wieder genügend Platz auf einer Liegewiese und selbstverständlich eine Toilette mit Wickeltisch.

Kleinkinder im Aquapark Istralandia

Rutschen für kleine Kinder Kleinkinder Rutschen

Babyrutschen Istralandia

Ein Animationsteam kümmert sich um die Gäste, denen der Spaßfaktor eines Wasserparks allein noch nicht genug ist. Es wird z.B. Aquaarobic angeboten. Unser Highlight, auf das wir uns sehr freuten war die Schaumparty!
In den 90ern war ich regelmäßig mit meinen Freundinnen auf einer Schaumparty, die wurde damals in unserer Lieblingsdisko „Die Halle“ in Köln veranstaltet. Deswegen freute ich mich sehr, daß am Nachmittag in dem Istralandia eine Schaumparty am Wellenbecken statt finden würde. Doppelt schade dann: wir kamen zu spät zum Wellenbecken denn die Schaumkanone lief wegen zu viel Wind nur für ein paar Minuten. Als wir ankamen lag nur noch ganz wenig Schaum am Beckenrand. Also, rechtzeitig am Becken sein um die Schaumparty nicht zu verpassen! Und auf wenig Wind hoffen!

Wasserspaß für die ganze Familie in Kroatien

Istralandia bietet für groß und klein Spaß im Wasser

großes Wellenbecken im Wasserpark Istralandia

Wasserrutschen für groß und klein

Wie ihr auf den Fotos ja schon gesehen habt, war wenig los im Wasserpark. Das war natürlich super toll, so mussten wir bei den Wasserrutschen nicht anstehen und hatten doppelt so viel Spaß! Die Preise Familie mit 2 Kindern KN 490.00 für einen ganzen Tag fand ich auch ok, wenn man bedenkt, wieviel Personal sich da so toll kümmert…

Uns hat´s super gefallen und wir bedanken uns herzlich beim Aquaprak Istralandia für die Einladung. Dieser Artikel enthält unsere ehrliche Meinung.

Viele Grüße,

Martina 

Wasserrutschen für die ganze Familie

Kommentare