Skip to main content

Beste Kinderspielküchen - aus Liebe zum Kochen & Backen & Spielen

KinderspielkücheKinderküche – Viel Spaß und Spiel beim Kochen für die Sterneköche von morgen

Beratung – beste Modelle – Vergleiche – viele Tipps für Eltern

Wer hat schon nicht in seiner Kindheit seine Erfahrungen mit der Kinderküche gesammelt. Getreu dem Motto „was die Großen können kann ich auch“, hat man sich dem Spielen hingegeben.

Kinder spielen Kochen in der Spielküche (depositphotos.com)

Kinder spielen Kochen in der Spielküche (depositphotos.com)

Doch befindet man sich heutzutage in der Eltern-Rolle so stellt man fest, es muss sich Gedanken gemacht werden, wie der Aufbau der Küche gestaltet sein soll.

Denn es gibt so viel mehr zu beachten als die Optik. Können Kleinteile verschluckt werden oder kann der Lack absplittern?

Über all dies sollte man sich nachhaltig informieren, wenn die Absicht besteht, einem Kind eine Küche zu kaufen beziehungsweise zu verschenken.

Warum lieben Kinder Kinderküchen?

Doch warum lieben Kinder Kinderküchen? Wer kennt es nicht? Wer erinnert sich nicht zurück, viele Kindheitsträume beginnen mit den Worten: „Wenn ich mal groß bin…“.

Als Kind wollte man immer den Erwachsenen nacheifern. Die Mama kocht das Weihnachtsessen, der Papa macht das Rührei am Morgen, das gemeinsame Kekse backen in der Weihnachtsbäckerei. Alles Dinge die sowohl Erwachsene als auch Kinder gleichermaßen erfreuen.

Doch ein Elternteil steht immer in der Küche und kocht oder backt gemeinsam mit dem Kind. Wie oben beschrieben träumt die kleine Frau oder der kleine Mann aber davon schon groß zu sein und Dinge selbstständig zu erledigen.

Und genau dies ist der Knackpunkt. Kinder lieben es sich in die Lage eines Erwachsenen herein zu fühlen. Sie bauen das Baumhaus oder stehen eben in ihrer eigenen Küche und „kochen“ ihr eigenes Süppchen. Genau deshalb lieben Kinder Kinderküchen.

Kinderspielküche Schnellsuche

Filter zurücksetzen

 

IKEA Spielküche

DUTKIG Spielküche

DUTKIG IKEA Spielküche

Zu den beliebtesten Spielküchen gehört sicher die DUKTIG von IKEA. Sie ist nicht nur sehr robust und solide, sondern auch eine in ihrer skandinavischen Schlichtheit wirklich gut gemachte Spielzeugküche.

Die Küchenzeile besteht aus einem Kochfeld, einer Spüle, einem Ofen, einer Mikrowelle, einem Sideboard, Regalen und einer Bar mit Haken für Zubehör.

Sie kann lange genutzt werden, denn der Aufbau kann auf 2 Höhen eingestellt werden. Dadurch wächst sie mit und ist auch für etwas ältere Kinder geeignet.

Ikea DUKTIG Kinderspielküche Ikea DUKTIG Spielküche – Kinderküche

97,86 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar*

 

Die KidKraft 53173 Vintage-Spielküche aus Holz in Rot für Kleine Meisterköche

Eine besonders beliebte Kinderküche ist von Kidkraft, aus Holz und in Rot. Es handelt sich um eine
Vintage-Kinderküche. Sie unterscheidet sich von den modernen skandinavischen IKEA Küchen durch die abgerundeten Retro-Linien der Schränke und der knalligen, roten Vintage Farbe. Dekorationen erinnern ein wenig an den Stil der 50er und 60er Jahre.

Als Highlight hat sie unechten Kühlschrank. Dazu kommt ein Backofen unten und sogar eine Mikrowelle auf dem oberen Regal. Die Details bebeindrucken. Das Rad auf der Unterseite lässt sich drehen, um so zu tun, als ob man das Essen dreht. Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit zur Kommunikation. Neben der Spüle befindet sich ein schnurloses Telefon. Hier können in der Fantasie die Geschwister oder Mama und Papa anrufen, wenn das Menü fertig ist. Auch Bestellungen können beim kleinen Chefkoch telefonisch abgegeben werden. Die Zubereitung erstaunlicher Gerichter ist mit dieser Spielküche ein Kinderspiel.

Vintage-Spielküche aus Holz KidKraft 53173 Vintage-Spielküche aus Holz in Rot

146,60 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt *

 

Was lernen die Kids beim Küchen-Spiel?

Sowohl sprachlich als auch motorisch profitieren die Kinder vom Spiel an der Küche. Sie erlernen neue Worte und können abgesehen davon ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Des Weiteren entdecken sie neue Hobbys die ihnen auf dem weiteren Lebensweg enorm helfen oder verleiten können.

Beispielsweise ist der Beruf des Koches ein oft gehegter Berufswunsch der kleinen. Doch nicht nur das, heutzutage ist es wahnsinnig wichtig den Kindern den Umgang mit gesundem, natürlichem Essen näher zu bringen.

Der Anstieg der Anzahl an übergewichtigen Kindern in Deutschland ist gravierend und alarmierend. Daher sollte man auch als Elternteil zu Hause, spielerisch die Werte einer gesunden vollwertigen Ernährung predigen.

In einer gut ausgestatteten Kinderspielküche haben die Kinder ein breites Betätigungsfeld in der phantasievollen Zubereitung vieler Lieblingsgerichte. Alle Arbeitsgänge können erledigt werden. Auch heißt es, nach dem Essen die Küche wieder aufzuräumen und zu säubern.

Kochen Kinder zuzweit an der Küchenzeile, wird hier neben der Kreativität und der Motorik auch das Sozialverhalten entwickelt. Auch das Gefühl für jemand anderes zu kochen, sich zu kümmern, einen Dritten Freude mit leckeren Essen schenken, sorgt für die Ausprägung einer gefestigten sozialen Kompetenz.

Die Nachwuchsgourmets lernen

  • Geschicklichkeit
  • Koordination
  • Praktische Fähigkeiten
  • Bewusstsein für Essen und Lebensmittel
  • Arbeitsprozesse
  • Fingerfertigkeit
  • Sozialverhalten
  • Experiementierfreudigkeit
  • Kreativität
  • Vorstellungskraft

KidKraft Kinderküchen

1234
KidKraft 53173 Vintage-Spielküche aus Holz in Rot Vintage-Spielküche aus Holz KidKraft 53222 Moderne Country Spielküche, Rosa und Weiß KidKraft 53179 - Rosa Retroküche Holz Kinderküche in Rosa KidKraft 53151 Prairie Prärie-Spielküche aus Holz in Weiß Landhaus Kinderküche Moderne Landhaus-Spielküche aus Holz
Modell KidKraft 53173 Vintage-Spielküche aus Holz in RotKidKraft 53222 Moderne Country Spielküche, Rosa und WeißKidKraft 53179 – Rosa RetrokücheKidKraft 53151 Prairie Prärie-Spielküche aus Holz in Weiß Landhaus Kinderküche
InfoMaterial: robuste Holzstruktur mit MDF Kunststoff
Verziert mit farbenfrohen, aber haltbaren Details
Platzsparend 83,82cm x 34,29cm x 90,81cm
Türen, die sich öffnen und schließen lassen
Öfen mit funktionierenden
Knöpfe mit Klickgeräusche beim Drehen
Wasserhähne, die sich wirklich drehen lassen
Viel Stauraum
Geeignet für Kinder ab 6 Jahre

Country Landküche
Ab 3 Jahre
Robuste Holzkonstruktion
Holz, Kunststoff, Stoff
Backofen
Spülbecken mit drehbarem Wasserhahn
Herausnehmbares, abwaschbares Spülbecken
Ofen, Mikrowelle und 2 Schränke
Durchsichtige Fenster
Stoffvorhänge über dem Spülbecken
Maße: 84.46cm x 34.93cm x 96.52cm
Spielküche Vintage – Rosa
Holz, MDF
Backofen, Mikrowelle, Kühlschrank
Backofen mit Drehknöpfe
drehbarer Wasserhahn
Drehknöpfe mit Klickgeräusch und Telefon
Montage mit Aufbauanleitung
83.82 x 34.29 x 90.81 cm; 23 kg
Moderne Landhaus-Spielküche aus Holz
Kinderfreundliche Küche ist mit Türen zum Öffnen und Schließen
Wasserhähnen, die sich drehen lassen
Backofen und Herd
Spülbecken, Schrank
Herzförmige Dekorationen und lustige Details
Bietet zwei Kindern Platz
Montage mit beiliegender Bedienungsanleitung
Preis

146,60 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

159,50 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

184,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

198,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt *DetailsZum Produkt *DetailsZum Produkt *DetailsZum Produkt *

Eichhorn Kinderküchen

1
Eichhorn 100002494 - Spielküche aus Holz Spielküche aus Kiefernholz, Lindenholz und Sperrholz
Modell Eichhorn 100002494 – Spielküche aus Holz
InfoMaterial: Holz, bestehend aus Kiefern-, Birken- und Sperrholz
Heller Ofen, Spüle und Backofen
Ofen und Herd mit Beleuchtung und Spüle
Dunstabzugshaube
Nach europäischen und internationalen Vorschriften
Abmessungen 36 x 69 x 99,5 cm, 5 kg
Empfohlenes Alter: 3 - 10 Jahre
Preis

67,51 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt *

Miele Kinderküchen

1
Theo Klein 7199 Miele Kinderküche - Weiße Holzküche inkl. Kochfeld mit Sound- und Licht Holzküche für Kinder im Miele Design
Modell Theo Klein 7199 Miele Kinderküche – Weiße Holzküche inkl. Kochfeld mit Sound- und Licht
InfoSpielküche im Miele-Design
Aus Holz
Mit Herd, Mikrowellenherd, ausziehbare Spül
Inklusive hochwertiges Metall- und Holzgeschirr
Kochfeld Batteriebetrieben mit Soundfunktion
70 cm x 30 cm x 91 cm
Für Kinder ab drei Jahre
Preis

70,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt *

IKEA Kinderküche

1
Ikea DUKTIG Spielküche - Kinderküche Ikea DUKTIG Kinderspielküche
Modell Ikea DUKTIG Spielküche – Kinderküche
InfoKinderspielküche aus Holz
Leuchtdioden der Herdplatte können ein- und ausgeschaltet
Beine 3-fach höhenverstellbar
Ab 3 Jahren
Leuchtdioden am Herd ein- und ausschaltbar
Batterien separat erhältlich
Hartfaserplatte, Sperrholz (Birke), Farbe, klarer Acryllack
Frei von BPA (Bisphenol A)
Preis

97,86 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar*

Habe Kinderküche

1
Hape E8018 - Küchentraum, Kinderküche inklusive Zubehör - Spielküche aus Holz Traum-Multifunktionsküche Holz
Modell Hape E8018 – Küchentraum, Kinderküche inklusive Zubehör – Spielküche aus Holz
InfoAus Holz 30% Sperrholz, 38% MDF, 30% Schima
Farben auf Wasserbasis
Sicherheit: nach europäischen (EN71) und amerikanischen (ASTM F963) zertifiziert
Einfacher Zusammenbau nach Gebrauchsanweisung
1 Metalltopf, 1 Metallpfanne und 2 Metallkellen
Türen mit Magneten
Ab 3 Jahre
Preis

65,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt *

Leomark Kinderküche

12
Leomark Weiße Klassische Holzküche für Kinder Kinderholzküche in Weiß Leomark Holzküche Big Vintage Große Retro Holz Kinderküche Spielküche Vintage Retro Holz Kinderküche
Modell Leomark Weiße Klassische Holzküche für KinderLeomark Holzküche Big Vintage Große Retro Holz Kinderküche Spielküche
InfoHolzküche
Klassische weiße Küche, vollständig aus MDF-Holzplatten gefertigt
Ofen mit drei Griffen, eine Arbeitsplatte mit zwei Kochplatten, Spüle, Wasserhahn und drei Holzzubehörteile
Herd, Gabel und Schaufel
Herd- Holzknöpfe mit CLICK, Kochfeld
Uhr, Spielzeugnahrungsmittel
Verglaste Ofentür und die Mikrowellentür (Glasimitation) mit Magnetverschlüssen
Elektronische Brenner inklusive. Licht- und Soundeffekte.
Abmessungen: 59,5 x 28,5 x 82,5 cm
Moderne große weiße Küche im Vintage-Stil.
Material MDF Platte von 10 mm Stärke
Kühlschrank mit automatischem Wasserspender
2 Kochfelder mit Temperatureinstellung
Click-Geräusche an Holzknöpfen.
Bratpfanne und Kochtopf mit Deckel als Zubehör
Europäische Qualitäts- und Sicherheitszertifikate.
Maße 92x29,5x102 cm
Montage erforderlich. Inklusive Installationsanleitung.
Preis

69,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

129,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt *DetailsZum Produkt *

Kinderküchen aus Holz

Sie sehen wunderbar aus, bestehen aus einem natürlichen Rohstoff, die Rede ist von der Küche aus Holz. Oftmals mit einem höheren Preis verbunden, passt sich die Kinderholzküche wie ein Möbelstück der Einrichtung des Kinderzimmers an.

Nostalgische Erinnerungen werden wach, denn die meisten Kinderküchen waren „früher“ ebenso aus Holz und Vintage ist ja bekanntlich in.

Vorteile von Holz

Das Holz ein robuster Rohstoff ist, ist allseits bekannt. Ebenso die Stabilität. Holz hält so einiges aus und verzeiht auch viel. es hält so viel aus, dass das Spielzeug auch einige Jahre und Generationen überleben kann.

Doch auch wenn es mal etwas wilder zur Sache geht und der ein oder andere Holzknauf oder Tür in die Brüche geht, so kann man den Schaden ganz leicht mit Holzleim reparieren. Doch nicht nur der Aspekt der Haltbarkeit spielt eine wichtige Rolle, denn auch die Achtsamkeit gegenüber chemischen Verarbeitungen ist umso wichtiger.

Denn eines der größten Vorteile von Holz ist wohl, dass es frei von BPA und Weichmachern ist.

Kinder nehmen gerne Dinge in den Mund und gerade bei Küchenutensilien wird oft „gegessen“. Beim Holz muss sich keinerlei Gedanken gemacht werden.

Ein weiterer Gesichtspunkt ist, dass der Rohstoff Holz wissenschaftlich bewiesen, die Sinne der Kinder anregt. Der Geruch des Holzes und die natürlichen Formen und Fasern regen die Sinnesorgane beim Spielen enorm an.

Des Weiteren können sich Bakterien sehr schlecht auf dem Naturmaterial vermehren, durch die hygroskopischen (Feuchtigkeit anziehenden) Eigenschaften des Holzes, gilt es als äußerst hygienisch.

Dem Naturrohstoff wird auch nachgesagt, dass es Wärme und die Heimat widerspiegelt. Somit fühlt sich das Kind auch geborgener, wohler und naturverbundener. Auch wenn es ein Naturprodukt ist, sollten sie dennoch immer auf etwaige Prüfsiegel wie das CE-Siegel beim Kauf der Spielküche aus Holz achten.

Vor- und Nachteile der Kinderholzküchen als Übersicht

Vorteile

  • Natürliches Produkt
  • Kann nachhaltig erzeugt werden, dazu auf FSC-Symbol für Holz aus nachhaltiger Waldwirtschaft achten
  • Umweltfreundlich
  • Kann gut entsorgt werden
  • Holz strahlt Wärme und Gemütlichkeit aus
  • Feuchtigkeitsregulierend
  • Die Maserung des Holzes sorgt für ein Unikat
  • Verschiedene Holzarten sorgen für einen passenden Einsatz
  • Holz ist wieder im Trend, Holzspielzeug wird von Eltern wieder mehr geschätzt
  • Langlebig und robust
  • Leicht zu reparieren, falls es ein Malheur gibt

Nachteile

  • Bei den Lacken muss genau hingeschaut werden, damit hier keine gesundheitsschädigen Substanzen enthalten sind
  • Holz kann Splittern

Kinderküchen aus Kunststoff

Man steht im Kinderladen, und sieht diese ganzen bunten Farben und Eindrücke. Hier steht sie, die Traumkinderküche knallig, bunt und leicht. Seit den 70er Jahren sind Kunststoffprodukte der Platzhirsch in den Läden. Und dies nicht ohne Grund.

Vorteile von Kunststoff

Kunststoffspielzeug ist in den letzten Jahren öfters in Verruf geraten, doch hier muss man klar Differenzieren. Es gibt auch einige offensichtliche Vorteile die schlussendlich auch bei der richtigen Wahl der Küche eine entscheidende Rolle spielen können.

Produkte aus Kunststoff sind aufgrund der Massenproduktion meist günstiger als das Holzpendant. Kinderküchen aus Kunststoff sind auch meist um einiges leichter und daher auch einfach zu Transportieren und aufzubauen.

Ebenso ist Plastik faktisch einfacher zu reinigen und keimfrei zu halten. Behandlungen mit vergleichsweise aggressiven Desinfektionsmitteln oder Ähnlichem sind absolut keine Schwierigkeit und schaden dem Material nicht. Zudem sind Produkte aus Plastik optisch äußerst ansprechend.

Sie können in den buntesten und ausgefallensten Farben eingefärbt und verarbeitet werden.

Ein weiterer Aspekt ist wohl, dass Kinder einfach gerne mit Sachen um sich werfen oder sie „versehentlich“ runterfallen lassen. Hierbei ist noch einmal hervorzuheben das Kunststoff ein sehr leichtes Material ist und Beschädigungen an Böden oder Menschen kaum möglich sind.

Kunststoff ist auch haptisch ein äußerst angenehmes, glattes und glänzendes Material. Kinder mögen diese Art von Spielzeug sehr. Das Material ist meist auch geruchsneutral, allerdings ist hier wieder auf gültige Prüfsiegel zu achten.

Auch Plastik verzeiht viel. Im Sommer die Küche als Freiluftküche verwenden? – kein Thema! Das Material ist witterungsbeständig und kann auch einmal im Garten vergessen werden, ohne dass etwas passiert.

Gewisse Formen und Funktionen einiger Spielzeuge können auch nur in Verbindung mit Kunststoff geformt werden. Und genau deshalb hat der Kunststoff auch seine Daseinsberechtigung im Handel.

Vor- und Nachteile der Kunststoff Spielküche als Übersicht

Vorteile

  • Viele verschiedene und bunte Farben, die Kinder lieben, sind möglich
  • Viele Formen, insbesondere beim Küchenzubehör, sind herstellbar
  • Leicht als Material
  • Weich

Nachteile

  • Umweltschädigend bei der Produktion
  • Braucht das knappe Erdöl zur Herstellung
  • Schlecht in der Entsorgung, kann nicht biologisch abgebaut werden
  • Kunststoff kann schädliche Stoffe, wie Weichmacher, enthalten, hier sollte auf den Zusatz „ohne Weichmacher“ geachtet werden
  • Ebenso sollte nicht der Kunststoff Polyvinychlorid (PVC) im Kunsttsoff sein, hier auf den Zusatz „PVC – frei“ achten
  • Sonnenempfindlich

Welche Ausstattung und Details finden sich beim Küchenspielzeug?

Kochen, backen, garen… – die Kleinen wollen all das nachmachen, was sie Mama und Papa in der Küche vorgelebt bekommen. Wie bei der großen Erwachsenenküche braucht es auch dafür in der Kinderspielküche so einiges an Ausstattung. Backofen, Herd, Mikrowelle, Uhr und abnehmbare Spüle mit Wasserhahn machen das Spielzeug realistisch und attraktiv im Spiel.

Die Liste der Ausstattungsmerkmale ist schier unendlich lang. Die Hersteller lassen sich immer wieder neue Sachen einfallen, um die Kinderherzen zu begeistern. Eine üppige Erstausstattung sorgt für einen hohen Spielwert. Gerade die Feinheiten schaffen einen eigene Phantasiewelt beim Kochen. Einige der Möglichkeiten sind.

  • Ein Spülbecken – ideal zum Herausnehmen zur besseren Reinigung
  • Armatur über dem Spülbecken
  • Echte Wasserfunktion in der Küchenspüle
  • Ein Herd mit Kochfeldern – hier gibt es moderne Induktions-Herdplatten
  • Eine Backoffenklappe zum Öffnen und Schließen
  • Backblech
  • Aufsatz für Mikrowelle
  • Mikrowelle
  • Dunstabzugshaube
  • Knöpfe – zum Beispiel mit Klickgeräusche beim Drehen
  • Licht- und Soundfunktionen
  • Hakenleisten für Zubehör oder Hängevorrichtungen zum Anbringen von Küchenhelfern
  • Handtuchhalter
  • Schubläden als Stauraum
  • Kühlschrank oder Kühl-Gefrierkombination
  • Kreidetafel als nette Idee
  • Uhr für die Zeitangabe
  • Viel Zubehör wie Pfannen, Kochtöpfe mit Deckel, Messer, Gabel, Holzlöffel

Was ist beim Kauf einer Puppenküche zu beachten?

Ausstattung und Details

Die Ausstattung haben wir im darüber liegenden Absatz angerissen.

Damit der Nachwuchs schmackhafte Phantasiegerichte ohne Sorgen kochen kann, braucht es eine Spielküche mit vielen tollen Details. Um das Spiel wahrheitsgetreuer werden zu lassen, sollten sich die Knöpfe drehen und alle Türen öffnen lassen. Regale im Inneren sorgen für Stauraum für das Zubehör.

Doch die Ausstattung solte nicht an oberster Stelle stehen.

Qualtiät und Prüfsiegel

In erster Linie gilt es darauf zu achten, dass das Produkt ein Prüfsiegel hat. Um einige Beispiele zu nennen:

  • das GS-Zeichen,
  • CE-Siegel,
  • VDE-Zeichen,
  • Spiel gut-Punkt,
  • Schadstofffreiheit (PVC-frei) oder
  • das TÜV-Siegel.

All dies sind Anzeichen dafür das das Produkt ausgiebig getestet worden ist und den deutschen Standards entspricht.

Sind sie im stationären Handel unterwegs, kann auch schon der Geruch der Kinderküche ein ausschlaggebender Punkt sein. Riecht das Produkt schon unangenehm oder stechend so ist davon abzusehen es zu kaufen, dies ist schon ein Indiz dafür das harte chemische Stoffe bei der Verarbeitung verwendet wurden.

Design

Aktuell finden sich viele moderne Kinderspielküchen auf dem Markt.

  • Es gibt sie im modernen stylischen Design. Aktuell im Trend liegt das schlichte skandinavische Design. Diese Küchemöbel sind oft in Weiß gehalten.
  • Ebenso beliebt ist ein Retro-Design, am besten noch in Rosa, der Lieblingsfarbe der Mädchen. Knallige Retro Farben erinnern an den Vintage Stil.
  • Doch auch der gute alte Landhausstil, der Erinnerungen an Omas Küche wach ruft, ist heiß begehrt. Bei all diesen Küchen wird vermehrt Holz als Material eingesetzt.
  • Für kleinere Kinder gibt es die knallbunten Modelle, die oft aus Kunststoff gefertig sind.

Die heutigen Modelle sind so perfekt gestaltet, dass sie zu den vorhandenen Möbeln der Erwachsenen passen. So sind sie ein stolzes und echtes Einrichtungsaccessoire für Jedermann sichtbar, anstatt in eine Ecke des Schlafzimmers verbannt zu sein.

Die Größe der Küchenzeile

Diese wird durch den vorhanden Platz bestimmt, aber auch durch die Anzahl der Kinder, die gemeinsam spielen sollen. Es gibt Modelle, die von drei Personen bespielt werden können. Die meisten Produkte sind jedoch für ein oder zwei Kinder passend.

Montage

Viele der Modelle müssen Mama und Papa zu Hause erst aufbauen. Eine Montage ist nötig. Hier ist eine gute Verarbeitung der Einzelteile wichtig, so dass auch alles gut zusammengeführt werden kann. Alle benötigten Teile und eine Montageanleitung ist ein Muss bei jedem Produkt, für das eine Montage vor der Benutzung nötig ist.

Des Weiteren ist darauf zu achten:

  • Wie alt das ist das Kind und ab welchen Alter ist das Spielzeug von Hersteller empfohlen?
  • Hat die auserwählte Küche kleine Komponenten, die leicht verschluckt werden können?
  • Ist die Küche Kleinkinderfreundlich?
  • Stimmen die Maße mit dem vorhandenen Platz überein?
  • Passt die Höhe zum Kind? Kann die Küche mitwachsen?

All dies sind Dinge, die beachtet werden können und sollten da dies die Gesundheit und das Wohlergehen des Kindes stark beeinflussen können und im weiteren Verlauf des Lebens beeinträchtigen können.

Für Mädchen oder Junge oder besser eine Unisex Küche?

Kinderspielküche für Jungs und Mädchen gleichermaßen spaßig und lehrreich (depositphotos.com)

Kinderspielküche für Jungs und Mädchen gleichermaßen spaßig und lehrreich (depositphotos.com)

Puppenküchen für Mädchen

Klar die Mädchen sind ganz klar die Starköchinnen in den Kinderküchen. Für diese braucht es eine zarte, verspielte Küche. Vintage Modelle und Landhausküchen sind hier bestens geeignet. Der feminine Touch ist dort unverkennbar. Auch die pinke oder rosa Küchenzeile weiß die Mädchenherzen zu verzaubern. Zartes Rosa passt perfekt zu Weiß und Hellblau. Natürlich ist es ideal, wenn alles aus Holz ist und zwar mit viel Liebe zum Detail verarbeitet. Ein Herzchen setzt das iTüpfelchen. Die Mama wird vor Neid erblassen.

Spielküchen für Jungen

Bei weitem ist das Kochen heute nicht mehr nur die Domaine einer Frau. Gerade unter den Spitzenköchen gibt es viele Männer. So kann heute auch ein Junge als Kind mit dem Kochen beginnen, um später leicht seine Kochsterne einzusammeln. Das frühe Hantieren mit Töpfe und Pfannen kann sich lohnen, allein schon, um sich als erwachsener Mann sein Essen selber zubereiten zu können.

Die Kinderküche für Jungen sollte neutral, grau, grün oder in Blau gehalten sein. Jungen lieben kräftigere Farben. Auch bunte Küchen passen, wenn die Grundfarben gedeckt sind.

Unisex Kinder-Spielzeugküche

Diese Küchen passen sowohl zum Mädchen als auch zum Jungen. Das hat den Vorteil, dass solche Gewisterkinder gemeinsam mit der Puppenküche spielen können.

Recherche vor dem Kauf

In Zeiten von Internet und Co. ist die Selbsterkundigung das A und O.

Ist das Produkt schon auf Portalen getestet worden? Hat eine Influencer-Mama die Küche für ihr Kind gekauft? Bewirbt sie das Produkt positiv? Gibt es einen Blog über das Produkt? All dies kann man schnell herausfinden.

Auch Vergleichsportale können ein wunderbarer Entscheidungshelfer sein, sie geben Ausschluss und Transparenz darüber, wo es die Küche zum günstigsten Preis gibt oder die Bewertung des Produktes im Allgemeinen.

Dies sind gute Gründe, sich bei uns umzuschauen. Wir haben einiges für Sie an Recherche erledigt und geben Beratung hier auf der Seite

Hersteller von Kinderspielküchen

Der Markt ist überflutet von vielen Herstellern doch auch einige Firmen dominieren hier den alteingesessenen Markt.

Eine der beliebten Kinderspielküche kommt von Ikea. Für Kinder ab 3 Jahre hat der Hersteller eine robuste Küche im schlichten Ikea Design mit viel Komfort und Zubehör entworfen. Sie lässt sich leicht aufbauen, ist gut durchdacht und ist für um die 100 Euro erhältlich. Hier geht es zu den IKEA Spieklküchen…
Ein großer Hersteller ist die Firma Smoby, der französische Produzent produziert seit 1924 Spielzeuge und ist bekannt für seine Kinderküchen die er zum Beispiel in Kooperation mit dem Küchengerätehersteller Tefal herausbringt.
Auch ein großes Unternehmen ist die Firma Theo Klein welche mit den Firmen Bosch oder Miele kooperiert, die kleinen Küchen bestechen durch ihr herausragendes Design und machen sich zum absoluten Hingucker in jedem Kinderzimmer.
Unter dem vielen Spielzeug von Hape finden sich wunderschöne Küchenträume für Kinder. Der Hersteller setzt bei vielen Modellen auf hochwertigen Holz als Material. Die Nachwuchsgourmets ab 3 Jahre bekommen gleichzeitig viel Zubehör für den Start dazu.
Hochwertiges Spielzeug und tolle Kindermöbeln bietet Kidkraft schon seit 1968 ihren kleinen Kunden an. Produkte aus Holz in hoher Qualität gehören zum Sortiment der Firma. In der Spielküche von Kidkraft können Kids ihre Lieblingsgerichte phantasievoll kochen.
Die Firma Sun baut viele schöne Kinderküchen. Viele Modelle bestehen aus robusten Holz. Die Firma bringt viele Ideen in ihre Modelle, wie zum Beispiel eine Kühl- und Gefrierkombination oder eine Kreidetafel zur eigenen Beschriftung. Die kleinen Köche kommen hier voll auf ihre Kosten.
Ebenso erstellt Step2 große Spielküchen. Die Firma Step2 überrascht mit einer rasanten Entwicklung. Starteten sie 1991 mit fünf Mitarbeitern, so gibt es heute mehr als 800 Vollzeitbeschäftige. Sie gehören zu den größten amerikanischen Herstellern von Kinderspielzeug. Ihre Produkte sollen die Fantasie der Kinder beflügeln und die Kindheit bereichern.

Meist verfolgen Firmen den Ansatz die Küche so zu gestalten, dass die Kinder dieselben Geräte wie die Eltern in der Küche haben. Deshalb kooperieren sie mit großen Küchengeräteherstellern wie Bosch, Tefal oder Miele.

Es gibt noch einige andere Produzenten von Spielküchen. Doch dies soll nur ein kleiner Einblick in den Herstellermarkt geben.

Spielküchen-Zubehör garantiert stundenlanges Kochvergnügen

Gemüse in Töpfen für die Spielzeugküche

Gemüse in Töpfen für die Spielzeugküche

So groß wie der Markt für die Spielküche selbst ist, so ist auch die Auswahl an Kinderküchen Zubehör grenzenlos. Salatköpfe, Äpfel, Birnen, Bananen oder die gute alte Tiefkühlpizza. All dies gibt es auch im Miniaturformat.

Das Schöne daran, das Kind kann sich sein eigenes Essen zusammenstellen und seine Lieblingsgerichte „nachkochen“ da es die verschiedensten Dinge zu haben gibt. Doch nicht nur im Lebensmittelbereich ist die Auswahl enorm. Pürierstäbe, Kochtöpfe, Wasserkocher oder die Kaffeemaschine. All dies gibt es auch im Kleinformat. Meist haben die Produkte sogar Funktionen, so kann man beispielsweise die kleine Kaffeemaschine mit Wasser befüllen und seinen eigenen Fantasiekaffee herauslassen.

Und auch die Soundeffekte sind wie bei den großen Geräten da. Die Mikrowelle piepst, das Handmixgerät grummelt vor sich hin der Pürierstab rotiert. Alles wie in der „großen“ Küche. Selbst Putzutensilien kann man erwerben.

Das Spülmittel, die uns bekannte Scheuermilch oder der Cerankochfeld-Schaber alles für die Kinderhand. Selbstverständlich sind hier keine Chemikalien enthalten, doch die Verpackung ist detailgetreu. So werden die Kleinen wie die Großen behandelt und das lieben sie.

Ab wann sind Kinderküchen geeignet?

Die meisten Hersteller empfehlen den Gebrauch ihrer Spielküchen ab dem dritten Lebensjahr, da es doch das ein oder andere Kleinteil gibt, das verschluckt werden könnte. Manche Firmen empfehlen das Spielen mit der Küche sogar erst ab dem vierten Lebensjahr.

Dies hängt allerdings auch davon ab, ob man es als richtig empfindet seinem Kind eine Spielküche im bestimmten Alter zu besorgen. Jedes Kind ist individuell und so sollte man selbst abwägen können ob es an der Zeit ist.

Wie hoch ist eine gute Kinderspielküche?

Dies hängt in erster Linie von der Größe des Kindes ab.

  • Die meisten Modelle gehen ab einer Höhe von 47-50cm Arbeitsflächenhöhe los.
  • Sie können bis zu 60cm hoch sein.
  • Es gibt aber auch mitwachsende Küchen, von denen das Kind dann mehr hat.
  • Man kann aber auch ein klein wenig tricksen, sollte die Küche zu klein werden. Einfach ein dickes Brett unterlegen das als eine Art Sockel dienen soll. Somit hat das Kind länger etwas von seiner Traumküche.

Was kostet eine Kinderküche?

Auch hier sind die Grenzen nach oben offen, man kann dies nicht pauschalisieren. Der Preis hängt oftmals davon ab was man sich für das Kind wünscht. Dies geht schon bei der Auswahl des Materials los, Holz ist preisintensiver als Kunststoff. Ist die Küche kleiner ist sie günstiger.

Doch sollte man auch darauf achten das die nötigen Prüfsiegel enthalten sind, und die Küche nicht gerade aus Ländern kommt, die diese Prüfsiegel missachten. Lieber einen Cent mehr ausgeben als an der Gesundheit zu sparen ist die Devise.

Bis auf wenige Ausnahmen gehen die Kinderküchen um die 60 Euro aufwärts los. Für ein gutes Küchenspielzeugmöbel sollten 100 Euro eingeplant werden. Kinderküchen aus Holz kosten oft mehr als 100 Euro. Es gibt sogar Spielküchen, deren Preis über 200 Euro liegt. Das können modular aufgebaute Holzkinderküchen sein.

Welche Puppenküche ist empfehlenswert?

Auch hier ist zu sagen, dass man dies nicht sagen kann. In erster Linie muss sie dem Kind entsprechen und gefallen. Qualität statt Quantität. Küchen, die in Europa hergestellt werden entsprechen auch unseren Sicherheitsstandards.“Made in Germany“ ist eine gute Wahl. Hier werden beim Kauf einheimischen Firmen und damit Arbeitsplätze in Deutschland unterstützt. Die Käufer profitieren von den hohen Sicherheitsstandards in Deutschland.

Zu welcher Spielart gehört die Küche mit Zubehör?

Das Spielen mit den Kinderküchen gehört zu den Rollenspielen. Kinder schlüpfen hier in die Rolle der Mama, einer Köchin oder Bäckerin. Sie kochen mit viel Fantasie in dieser Rolle köstliche Speisen oder Backen leckeren Kuchen. Nach dem Gelingen werden diese ihren Puppenkindern, Geschwistern, Freunden oder Eltern zum Probieren gereicht. Nach dem Essen muss abgewaschen und aufgeräumt werden.

Welches Zubehör am Anfang?

Was brauchte man selbst in der eigenen Küche zu Anfang? Teller, Messer, Gabel, Tassen, Töpfe, Obst, Nudeln, Gemüse, Wasserkocher, Mikrowelle und die Kaffeemaschine. All die Kochutensilien, die Erwachsene brauchen, möchten die Kleinen ebenso. Denn was für Mama und Papa gut ist, ist auch für das Kind gut. So kommt Spielfreude beim Kochen in der Kinderspielküche auf!

Die richtige Kinderspielküche – ein jahrelanger treuer Begleiter

Ist das richtige, robuste und langlebige Kinderküchenzeile ausgesucht, kann es viele Jahre Freude bereichten. Sie sind ein wunderbares Geschenk für Kids zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Die Kinder von heute sind die Erwachsenen von morgen. Viele trennen sich nicht von ihrem ersten Küchenspielzeug und geben es an ihre Kinder und vielleicht sogar an die Enkelkinder weiter, die dann mit der gleichen Begeisterung an das Kochen herangeführt werden. Die Erwachsenen begleiten den Prozess und erleben ihre Kindheit ein zweites mal. Erinnerungen voller Spaß und schöner und unvergesslicher Spielstunden werden wach und übertragen sich auf den Nachwuchs. So wird auch die zweite Generation die jetzt noch neue Kinderspielküche lieben.