Skip to main content

Beste Kinderspielküchen - aus Liebe zum Kochen & Backen & Spielen

Spielzeuggrill

Kindergrill (depositphotos.com)

Kindergrill (depositphotos.com)

In diesem Beitrag möchten wir uns einmal einer anderen Abteilung im Bereich der Kinderküchen widmen, dem Spielzeuggrill.

Der Unterschied zu regulären Spielküchen ist, dass ein Grill wieder etwas ganz anderes repräsentiert als eine Küche. Ein Grill wird auch immer verbunden mit Abenteuer und Freiheit. Für Kinder ist das ein großer Reiz. Damit die Kinder aber nun ohne Gefahr einen sicheren Umgang mit einem Grill, Feuer, Kohle und auch dem Grillgut lernen können, ist der Spielzeuggrill die optimale Möglichkeit, den Eltern nachzueifern.

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit dem Spielzeug Grill im kindgerechten Design lässt sich detailgetreu Grillen. Sie kleinen Grillmeister können genauso wie die Großen grillen.
  • Viele Modelle, darunter der Kugelgrill, ein Plancha-Grill, ein Elektro Grill oder ein Barbecue Kindergrill, sorgen für viel Grillspaß.
  • Einige Modelle arbeiten mit batteriebetriebenen Holzkohlestücke, haben Sound und Licht für noch mehr Realismus.
  • Als Zubehör gibt es alles mit dabei, was zum Grillen für die Kinder benötigt wird, darunter Spielzeug-Grillgut und Grill-Zubehör, wie Grillzangen
  • Einige Produkte haben Räder, wie beim echten Grill. Damit ist auch der Kindergrill beweglich und mobil.
  • Im Rollenspiel kann viel über das Grillen und die benötigten Lebensmittel gelernt werden, ohne sich die Finger zu verbrennen.
  • Das Rollenspiel mit dem Kindergrill bietet ein realistisches Spielvergnügen für Groß und Klein.

Beliebtes Grill Kinderspielzeug im Vergleich

Beliebtes Grillzubehör

1
Erzi 28199 Sortierung Grillparty aus Holz, Kaufladenartikel für Kinder Grillzubehör aus Holz
Modell Erzi 28199 Sortierung Grillparty aus Holz, Kaufladenartikel für Kinder
Preis

19,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt *

Verschiedene Miniatur Grillarten

Es gibt mittlerweile ein riesiges Angebot für Nachwuchsköche, vom Kugelgrill mit Kohle bis hin zum Luxus-Gasgrill für Kinder, detailgetreu den Originalen nachempfunden, dass das echte Grill-Feeling aufkommt. Selbst den beliebten Weber Grill gibt es als Weber Spielzeug Grill.

Es gibt die Grills in allen Formen und Größen, für ganz kleine aber auch schon etwas größere Kinder, beginnend ab 18 Monate.

Auch wird fast alles, was in Wirklichkeit zum Grillen benötigt wird, als Nachbildung für die Kinder angeboten. Glühende Kohle, Anzünder mit Zündfunken, alles als Nachbildung und ohne Risiko, da es keine echte Hitze gibt.

Mittlerweile gibt es sogar ein Anzünder mit Magnet, der bei Berührung mit der Kohle einen echt erscheinenden Glüheffekt verursacht. So bekommt jeder Junior-Griller das Gefühl, echt zu grillen, denn die Effekte gehen über Licht und Geräusche.

  • Grill aus Holz / Holz Grillwagen
  • Grill aus Kunststoff
  • Grill mit Deckel
  • Grill mit Zubehör
  • Kugelgrill mit Licht

Üppiges Spielzeug Grill Zubehör für einen gelungenen Grill-Abend

Jegliches Grill-Zubehör wie

  • Holzkohle
  • Grillzangen
  • Grillgabel
  • Grillroste
  • Besteck
  • Geschirr

stehen zur Auswahl.

Was aber noch viel interessanter ist, ist, dass jegliche Lebensmittel für das BBQ-Set, wie

  • Hühnchen und Hähnchenflügel
  • Gemüse
  • Steak, wie Lachs- oder T-Bone-Steak
  • Burger
  • Würstchen
  • Mais
  • Fisch
  • Tomaten
  • Salzstreuer
  • Pfeffermühle

zu erwerben sind. Das ist pädagogisch besonders wertvoll, da die Kinder spielerisch den richtigen und hygienischen Umgang mit Lebensmittel erlernen.

Sie lernen die verschiedenen Gemüsesorten und Fleischsorten zu unterscheiden. Das ist besonders wichtig, damit die Kinder früh ein Gefühl für eine gesunde und ausgewogene Ernährung bekommen, weg von Fastfood oder eintöniger Ernährung.

Grillen ist ja zudem noch eine der gesündesten Zubereitungsarten, da das überschüssige Fett vom Fleisch getrennt wird. Die Kinder grillen natürlich nicht in echt, haben aber das Gefühl, es in echt zu tun.

BBQ Wagen (depositphotos.com)

BBQ Wagen (depositphotos.com)

Erfahrungen für ein ganzes Leben

Aus Erfahrung können viele Eltern sagen, sie selbst wollten immer ihren Vater beim Grillen im Garten helfen. Das war für viele Kinder das Größte, aber sie durften nie helfen, denn die Gefahr, dass sie sich dabei verletzen könnte, war zu groß. Töchter und Söhne fanden es faszinierend, wie das Fleisch und das Gemüse auf dem Grill direkt draußen und vor dem Essen zubereitet wurde.

Frischer und leckerer kann man nicht kochen. Und jedes Kind mag Grillen. Wenn sie selbst damals die Möglichkeit gehabt hätte, einen Spielzeuggrill zu haben und mit ihrem Vater zusammen zu grillen, das wäre genau das Richtige für sie. Wenn die Kinder von damals später selbst Kinder haben, werde sie sicher unbedingt einen Spielzeuggrill kaufen, damit ihre Kinder genau diese Erfahrung selbst machen kann.

Pädagogischer Vorteil des Spielzeuggrills

Gerade im jungen Alter wird durch das Hantieren mit Grillzangen und Lebensmitteln auch noch die Feinmotorik spielerisch trainiert. Es erfordert ja bekanntermaßen viel Geschick, ein Steak zu wenden oder auch einen Maiskolben.

Die angebotenen Spielzeuggrills sind sehr realistisch gestaltet und regen zum Spielen an. Sogar als Erwachsener wächst der Wunsch nach einem gemütlichen Grillen. Auch das angebotene Zubehör wirkt gut durchdacht und ist gut für Kinder zum greifen und „grillen“.

Braucht ein Kind denn nun wirklich einen Spielzeuggrill, oder ist das dann noch wieder nur kommerzielles Marketing?

  1. Viele Spielzeuge sind nicht wirklich lernfördernd oder kindgerecht. Bei den angebotenen Spielzeuggrills jedoch bekommt man sehr schnell die Überzeugung, dass gerade kleine Kinder wirklich was an diesem Spielzeug haben.
  2. Sie werden feinmotorisch gefördert, durch den Umgang mit den Materialien, wie Zangen und Besteck, sie werden geschult im richtigen Umgang mit Lebensmitteln und sie erhalten ein Gefühl für Gefahrenvermeidung durch die Geräusche und die Lichter. Pädagogen halten einen Spielzeuggrill für ähnlich lehrreich wie Spielzeugwerkzeug.
  3. Dadurch wird bereits früh ein selbstverständlicher Umgang mit Werkzeugen oder Küchengeräten, was dann wesentlich schwieriger ist. Bekanntlich lernen Kinder viel leichter, als ein Erwachsener. Und warum sollte man dann nicht dem Kind die Möglichkeit eröffnen, Fertigkeiten leichter zu erlernen, wovon sie dann als Erwachsener wesentlich profitieren können.
  4. Wenn ein Kind mit einem Spielzeuggrill gelernt hat, richtig zu grillen, wird es ihm als Erwachsener viel leichter fallen, mit den Lebensmitteln richtig umzugehen, ebenso mit dem Grill. Zudem werden Gefahren minimiert, da ein Kind keine Unsicherheiten im Umgang mit Feuer oder Anzündern mehr aufweist.
  5. So kann man als Elternteil nun wählen, unterstütze ich die vielfältige Unterstützung meines Kindes oder warte ich, bis mein Kind später selbst ein spezielles Interesse entdeckt. Das hat dann aber den Nachteil, dass das Kind nur in eine Richtung geht und kein vielfältiges Spektrum an Grundfertigkeiten besitzt.
  6. Und es gibt so viele verschiedenen Grills, da kann wirklich jeder das Richtige für sein Kind finden. Sogar Vegetarier können ihre Lebenseinstellung an ihre Kinder weitergeben, denn es gibt auch rein vegetarisches Zubehör, wenn man das denn wirklich will.
Kugelgrill für Kinder (depositphotos.com)

Kugelgrill für Kinder (depositphotos.com)

Grill Spielzeug Qualität vor dem Kauf prüfen

Man sollte nun vor dem Kauf überprüfen, ob die Qualität und die Beschaffenheit des Spielzeuggrills und dem Zubehör den Ansprüchen und dem Alter des Kindes entsprechen. Es gibt natürlich auch hier Unterschiede, wie auch bei der Kinderspielzeugküche oder dem Kinderherd.

An der Sicherheit und an der Qualität darf man für sein Kind eindeutig nicht sparen. Ein Spielzeuggrill, der gleich kaputt geht oder dessen Zubehör nicht für die Altersklasse des Kindes passend ist, kann besser gar nicht gekauft werden.

Nehmen Sie sich vor dem Kauf Zeit, dann haben Sie und Ihr Kind viel Spaß von dem Spielzeuggrill und wird Ihnen später vielleicht das beste Grill bereiten, was Sie je gegessen haben, dank der frühen Lernmöglichkeit.

FAQs

Mit dem Kinder Barbecue Grill können die Kleinen gefahrlos an ihrem realistisch aussehenden Spielzeug ihren eigenen Grill anfeuern, während Mama und Papa auf dem echten Grill kochen.
Beim Ecoiffier – Kugelgrill für Kinder – 16-teiliger Spielzeug-Grill, mit Bratwurst, Brathähnchen und Grillzubehör gibt der Hersteller BPA-frei an.
Die Spiele mit dem Grill und dem BBQ regen die Kleinen dazu an, mit anderen Kindern zu spielen, wodurch ihre soziale Entwicklung gefördert wird. Sie lernen den Umgang mit dem Gerät ohne heißes Feuer.
Ja, es gibt Modelle, die Feuer vortäuschen. Der Flammeneffekt wird durch einen Schalter ausgelöst und ist großartig für Kinder, um den Umgang mit Feuer zu üben.
Nein. Echte Flammen gibt es nicht. Ein Feuereffekt kann bei einigen Modellen durch ein batteriebetriebenes Licht erzeugt werden.
Die Grill Sets enthalten eine Vielzahl von Zubehörteile aus Kunststoff oder aus Holz, darunter Grillutensilien und eine Vielzahl von Lebensmitteln, wie z. B. alle Zutaten für den perfekten Burger und BBQ-Klassiker wie Steak, Spielwürstchen, Mais oder Pellkartoffeln.