Skip to main content

Beste Kinderspielküchen - aus Liebe zum Kochen & Backen & Spielen

Ikea Spielküche

Kreative Küchenabenteuer mit der DUKTIG Spielküche von Ikea

Ikea Spielküche

Ikea Spielküche

Kinder lieben es, alltägliches Verhalten ihrer Eltern spielerisch zu kopieren. Seit Generationen dienen den Kleinen dazu die klassischen Kaufläden oder Kaffeetisch Szenerien, die mit kindgerechtem Spielzeug in Miniatur Version nachgespielt werden können.

Nun kann sich das verspielte Erleben des Alltages von Erwachsenen noch weiter fortentwickeln und sich bis in die Spielküche ausbreiten. Die DUTKIG Spielküche von IKEA macht es möglich.

Mit Liebe zum Detail

Die DUTKIG Spielküche verfügt über alle Besonderheiten und Gerätschaften, die auch in echten Küchen zu finden sind. Natürlich nicht funktionsfähig, sondern als kindgerechte Attrappe. So findet sich in der sorgfältig eingerichteten Küche alles was ein zukünftiger Chefkoch benötigt.

  • Darunter zwei geräumige Vorratsschränke, die mit der kindlichen Phantasie auch schnell zum Ofen oder zur Spülmaschine umfunktioniert werden können. Über der Spüle mit dem Wasserhahn, finden sich Haken für praktischen Zubehör, Tücher, Kochlöffel und Co.
  • Im obersten Regelfall sticht die eigene Mikrowelle sofort ins Auge. Sie lässt sich öffnen, schließen und neben ihr findet sich weiterer Platz für Vorräte und Küchenbedarf. Der Liebling der Kinder ist jedoch der Herd. Auf zwei Platten lassen sich Köstlichkeiten im Topf und in der Pfanne spielerisch kochen.
  • Das Besondere an dem Herd ist jedoch der rot leuchtende Effekt der Platten. So sieht es ganz danach aus, als seien die Platten wirklich eingeschaltet und erhitzt. Dieser liebevolle Effekt liegt an den integrierten Leuchtdioden, die ganz nach Bedarf an- und abgeschaltet werden können.
  • Beim Ofen gibt es jedoch keine Knöpfe zur Einstellung von Programm und Temperatur, wie bei anderen Puppenküchen.
  • Die Schränke können geöffnet und geschlossen werden. Sie bieten genügend Platz, um viel Zubehör zu platzieren.
  • Mit dem IKEA DUTKIG kommt eine geräumige Spielküche, die mit einer Vielzahl an Zubehör immer weiter ausgebaut werden kann.
Ikea DUKTIG Kinderspielküche Ikea DUKTIG Spielküche – Kinderküche

100,96 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt *

Die DUKTIG Spielküche im Bild

 

Das skandinavische Design

DUTKIG Spielküche

DUTKIG Spielküche

Die DUKTIG Spielküche von IKEA verfügt nicht nur über zahlreiche spielerische Funktionen, sondern auch über eine klassische Optik. Sie wird im nüchternen und minimalistischeren, aber top modernen Stil ausgeliefert.

Das schlicht gehaltenen hölzerne Erscheinungsbild ist von dezenten Farbtönen und einzelnen stilistischen Hinguckern geprägt.

So vertritt auch die Spielküche das klassische skandinavische Design. Deshalb kann sich das Kindermöbelstück in jedes Zuhause eingliedern, ohne dabei zum optischen Störfaktor zu werden.

Die Kinderküche passt sowohl in das Kinderzimmer als auch in die echte Küche, wenn zusammen gekocht werden soll. Insgesamt erinnert das Erscheinungsbild an keine typischen geschlechtsspezifischen Merkmale und kann sowohl von Mädchen als auch von Jungs bespielt werden, ohne dass sich seitens der Kinder beklagt wird.

Die Ikea Küche gehört wie das skandinavische Design vorgibt zu den Spielküchen aus Holz. Sie sind widerstandsfähig und stabil, Qualitätsholz wurde nach geltender EU Standards verarbeitet. Zusätzlich enthält sie Elemente aus Kunststoff und Stahl.

Ausgefeilte Technik, die mitwächst

Die DUKTIG Spielküche ist in ihrer Höhe in drei Stufen verstellbar. So können sich verschiedene Generationen von Kindern an ihr austoben und das Möbelstück passt sich in wenigen Handgriffen der Altersgruppe an. Zur Planung können die Maße von Breite: 72 cm, Tiefe: 40 cm und Höhe: 109 cm eine Hilfestellung darstellen.

Durch Verstellen der Beine kann die Höhe verändert werden. So kann bei ca. 60cm und ca.50 cm gekocht werden, je nach Größe des Kindes.

Für die einfache und schnelle Reinigung nach wilden Küchenabenteuern lässt sich die Spüle aus der Küche entnehmen. Die Lieblinge der Kinder, die realistisch leuchtenden Herdplatten, sind batteriebetrieben und verfügen lediglich über eine so geringe Spannung, dass von ihnen keinerlei Gefahr ausgeht.

Eines der Hauptmaterialien der DUKTIG Spielküche ist stabiles Birkensperrholz, welches üblichen spielerischen Belastungen problemlos standhalten kann. So entspricht die Spielküche den hohen europäischen Standards und ist mit der CE Plakette als den Anforderungen genügend gekennzeichnet.

Ikea DUKTIG Kinderspielküche Ikea DUKTIG Spielküche – Kinderküche

100,96 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt *

Welche Kenntnisse können Kinder beim Spielen mit der Küche erlernen?

Ikea Kinderküche

Ikea Kinderküche

Für Kinder kann es ein wesentlicher Bestandteil der Entwicklung sein, das Verhalten der Erwachsenen nachzuahmen. Deshalb verspüren Kinder auch das Bedürfnis, ihnen vorgelebte Sachverhalte spielerisch nachzustellen. Evolutorisch gesehen, sorgt das dafür, dass ein reflektierter und vernünftiger Erwachsener heranwächst.

Die DUKTIG Spielküche ermöglicht das Nachspielen mit viel Freude und sorgt ferner für eine erste Sensibilität gegenüber Lebensmitteln und dem Aufwand des Kochens. Außerdem entwickeln die Kleinen ein erstes Gespür für Haushaltsgeräte wie den Ofen, den Herd oder auch die Mikrowelle.

Welches Zubehör gibt es für die Spielküche?

Die Ikea Spielküche mit viel Stauraum

Die Ikea Spielküche mit viel Stauraum

Die Ikea Spielküche bietet große Fächer als Stauraum und damit viel Platz für Kinder Küchenutensilien. Und davon gibt es viele auf dem Markt. Die Küche wird durch ihr Zubehör erst zum Leben erwacht.

Der Aufbau kann man nach Belieben modifizieren, verschönern und mit lecker aussehenden und schönen Accessoires ergänzt werden.

Das Zubehör beflügelt die Fantasie, ob das Kind backen, kochen, decken oder abwaschen möchte, mit dem richtigen Zubehör wird das Spiel fast real.

Für die Spielküchen sind in Sachen Zubehör keinerlei Grenzen gesetzt. Mit praktischen, lustigen oder realistischen Küchenutensilien lässt sich die DUKTIG immer weiter ausbauen und stetig weiterentwickeln.

Zum Zubehör zählen zum Beispiel sämtliche Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Brot und sogar Pizza. Außerdem finden sich in der großzügigen Auswahl an Zubehör auch die wichtigsten Kochwerkzeuge wie Schneebesen, Kochlöffel und Co.

Um mit dem Spielspaß jedoch so richtig loslegen zu können, braucht es als erstes Töpfe und Pfannen. Wer seine Spielküche optimal ausstatten will, der kann sogar zur Kinderküchenschürze oder zu den Backsets greifen. Die Auswahl an Zubehör bietet alles, was das verspielte Kinderherz begehrt und bekommt stetig Zuwachs von weiteren Produkten für die Spielküche.

Mit dem richtigen Zubehör eingerichtet, wird diese Spielzeugküche den kleinen Köchen viele Stunden Spaß bringen.

FAQs – Häufige Fragen zur Ikea Spielküche

Ab welchem Alter kann die Spielküche genutzt werden?

Grundsätzlich empfiehlt sich für das Spielen mit der DUKTIG Küche ein Mindestalter von drei Jahren. Zum einen, entspricht diese Richtlinie der Sicherung des Kindes, da sich in sehr jungen Jahren in der unbeholfenen Phase von Kleinkindern, an der Spielküche verletzt werden könnte. Zum anderen gewährleistet das Mindestalter den höchsten Spielspaß an der kindgerechten Küche.

Ab drei entwickelt sich das erste Verständnis dafür, mit was eigentlich gespielt wird. Auch sind die typischen Küchenvorgänge mit Herd, Spüle und Ofen Kindern unter drei Jahren nur selten geläufig. Am meisten Spaß macht das Spielen jedoch natürlich, wenn gewusst wird, was das Spielgerät eigentlich zu bedeuten hat.

Wie funktioniert das Spielen mit der Küche?

Ikea Kinderspielküche

Ikea Kinderspielküche

Den Kindern sind bei ihnen kreativen Küchenabenteuern in den Kinderküchen keinerlei Grenzen gesetzt. Mit der Kinderküche von Ikea, können sie eine Vielzahl spaßiger Tätigkeiten ausüben. Das geht von dem spielerischen Waschen des Geschirrs, über Essen auf dem Herd zuzubereiten, bis hin zum Backen von Köstlichkeiten im Ofen.

Dabei können sowohl realistische Tätigkeiten nachgeahmt als auch lustige und kreative Spielereien erlebt werden. Der Spielspaß entfaltet sich allein und auch zu zweit oder sogar in größeren Gruppen. Durch die große Zahl an Möglichkeiten ist die Spielküche vielseitig einsetzbar und die Kleinen können sich ganz frei entfalten.

Was kann man alles mit der Küche machen?

In erster Linie dient die Küche natürlich dem kindlichen Spielspaß und der Freude an ihrer Fantasie. Doch können mit der DUKTIG auch wertvolle Lerninhalte vermittelt werden. So können sich Eltern, Bekannte oder die Familie zusammen mit den Kleinen an die Küchentheke setzen und ihnen erste Schritte und Vorgänge beim Kochen beibringen.

Auch ist es beliebt, die Spielküche in der echten Küche zu positionieren. Dabei spielen die Kinder das Kochen der Eltern nach. So werden die ersten gemeinschaftlichen Erlebnisse vom familiären Kochen kreiert und es ist ein Gefühl für die Arbeit hinter den täglichen Mahlzeiten geschaffen.

Kann das Waschbecken mit Wasser gefüllt werden?

Ja, die Kinder können hier Wasser einfüllen. Dafür hat die Spüle hat eine herausnehmbare Kunststoffschale, so dass der Inhalt leicht gefüllt und geleert werden kann.

Tipps zum Zusammenbau

Die Montage ist nicht kompliziert, doch es dauert etwas länger, bis alle Teile verarbeitet sind. Deshalb ist es besser, ausreichend Zeit für den Aufbau mitzubringen und vielleicht etwas Musik während der Arbeit aufzulegen. Ein Schraubendreher mit Innensechskant kann hilfreich sein und das Procedere erheblich beschleunigen.

Auf der Hälfte des Aufbaus werden Sie gebeten, in der Nähe des Waschbeckens ein L-förmiges Metallstück einzuhaken. Er wird zur Befestigung der Spielküche an der Wand genutzt.
Wird dies nicht gebraucht, sollte der Schritt übersprungen werden, denn einmal montiert, ist es unmöglich, es zu wieder entfernen.

Quellen und Wissen

Mehr Wissen zum Unternehmen IKEA: https://de.wikipedia.org/wiki/IKEA

Aufbau der Ikea Küche in der Praxis: https://www.mama-graphics.de/2016/05/24/kids-kochen-wie-die-mama-unsere-ikea-duktig-spielk%C3%BCche/

Die Spielküche aufpimpen: https://babyeckchen.de/ikea-kinderkueche-pimpen-10-einfache-diy-tricks-fuer-eure-spielkueche/