Skip to main content

Beste Kinderspielküchen - aus Liebe zum Kochen & Backen & Spielen

Spielgeschirr

Mit dem Spielgeschirr wird die Kinderküche ein Stück realer und das Spielen darin macht direkt ein Stück mehr Spaß. Für das Kind ist es ein großer Mehrwert nicht nur hin- und herzulegen, sondern auch selber so zu tun als könnte man Dinge schneiden, aufspießen oder löffeln. Die Kinderküche wird beim Spielen direkt mehr Spaß machen. Man kann sich ein bisschen fühlen wie die Eltern mit dem richtigen Geschirr.

Spielen mit einem Kindergeschirr (depositphotos.com)

Spielen mit einem Kindergeschirr (depositphotos.com)

Alles Wichtige auf einen Blick

  • Wichtiger Bestandteil jeder Kinderküche ist das Spielgeschirr.
  • Damit können Kinder grundlegende motorische Fähigkeiten lernen.
  • Es gibt viele Varianten und Ergänzungen mit denen das Kind sich auch so fühlen kann wie die Erwachsenen mit dem echten Geschirr.
  • Bei Spielgeschirr gibt es eine große Auswahl an Material, Art und Farbe.

Beliebtes Spielzeug Geschirr

123456
Theo Klein 9008 Rollenspiel ‎Kunststoff Ecoiffier 8/000608 - Geschirr Garnitur Kunststoff Dantoy 8999 Geschirrset 57tlg. a. KST. a.Tablett Kunstoff Dantoy 4223 - Küchenspielset 42 teilig Kunststoff (kein PVC oder Phthalate) GILOBABY Küchenspielzeug für Kinder - Kindergeschirr Spielküche Kunststoff Hape Koch- & Servierset von Hape 13-teiliges Kochset mit Zubehör aus Holz Holz
Modell Theo Klein 9008 RollenspielEcoiffier 8/000608 – Geschirr GarniturDantoy 8999 Geschirrset 57tlg. a. KST. a.TablettDantoy 4223 – Küchenspielset 42 teiligGILOBABY Küchenspielzeug für Kinder – Kindergeschirr SpielkücheHape Koch- & Servierset von Hape 13-teiliges Kochset mit Zubehör aus Holz
Preis

12,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

15,76 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

19,13 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

23,17 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

25,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

26,45 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt *DetailsZum Produkt *DetailsZum Produkt *DetailsZum Produkt *DetailsZum Produkt *DetailsZum Produkt *

Geschirr für die Kinderküche als Erweiterung der Spielküche

Besteck

In jede Küche gehört Besteck – so verhält es sich auch in der Kinderküche. Mit Besteck kann man Dinge wie Tisch decken lernen. Der Umfang und die Spielmöglichkeiten werden um viele Dinge erweitert. Doch nicht nur Messer, Gabel und Löffel können eine Erweiterung sein.

Weitere Beispiele für Spielgeschirr sind:

  • Tassen und Becher
  • Bratschaufell oder Kochlöffel
  • Teller, Schalen, Suppenteller oder Schüsseln
  • Tablets, Kannen, Eierbecher

Die Vielfalt ein Geschirr ist groß – und genauso groß ist die Vielfalt an Spielgeschirr.

  • Praktisch jedes Besteck kann sich so in der Spielküche wiederfinden lassen.
  • Becher können als Behältnis benutzt werden. Das Einfüllen und Transportieren von Wasser fasziniert garantiert jedes Kind.
  • Auch ein Sieb mit einer dazu passenden Schüssel ist eine schöne Erweiterung. In vielen Sets sind sogar ein paar unechte Lebensmittel dabei, mit denen das Kind gleich mit dem Spielen beginnen kann.
  • Eine weitere Ergänzungsidee kann ein Koch-Outfit für das Kind sein. Ein Kochhut und eine Schürze machen das Erlebnis nochmal viel spannender.

Bei der Suche nach passendem Zubehör kann der Fantasie freien Lauf gelassen werden.

Kinder lernen den Umgang mit Dingen

Durch das Spielgeschirr machen sich die Kinder mit einem Alltagsgegenstand vertraut. Sie lernen auf diese Weise das Greifen von Gegenständen. Vor allem für sehr kleine Kinder kann das eine wichtige Hilfe in der Entwicklung der motorischen Fähigkeiten sein. Sie entwickeln ein Gespür dafür, wie sie ihre Hand einsetzen müssen, um Dinge richtig aufzunehmen oder zu halten.

Bei älteren Kindern hingegen kann schon gezeigt werden, wie man das Besteck richtig in der Hand hält und wie man richtig isst. Durch den spielerischen Aspekt sind die Kinder dabei viel lernfähiger. Man kann dem Kind Dinge in die Hand geben und Sachen erklären. Wird zum Beispiel bei jedem Geschirr-Teil beim Übergeben der Name gesagt, prägt sich das Kind auf diese Weise die Gegenstände aus der Küche ein. Es lernt nach und nach alles kennen.

Stellt das Geschirr für die Spielküche eine Gefahr für Kinder dar?

Die Gefahren, die von dem Geschirr ausgehen sind gering. Handelt es sich um Plastikgeschirr, sind die Spitzen einer Gabel sehr stumpf und auch die Schneidefläche des Messers ist rein optisch. Man muss sich keine Gedanken machen, dass sich das Kind mit dem Geschirr verletzen könnte.

Der Löffel ist ohnehin das unbedenklichste Geschirr-Teil, da er keine spitzen Ecken oder Kanten besitzt. Alle Griffflächen und Kanten des Bestecks sind ohnehin abgerundet. Angst vor dem Verschlucken muss man als Eltern eben sowenig haben. Dafür ist das Spielgeschirr viel zu groß und zu sperrig.

Es muss von guter Qualität sein und darf nicht brechen.

Legt man sich ein Geschirr-Set zu, sollte man allerdings darauf achten, dass keine schädlichen Bestandteile im Material enthalten hin. Kinder nehmen das Geschirr beim Spielen gut und gerne mal in den Mund. Hat man das richtige Geschirr gekauft, kann man sein Kind also ohne Bedenken damit spielen lassen.

Welches Küchengeschirrspielzeug sollte man wählen?

Doch woher bekommt man nur das Besteck und vor allem welches? Gibt es Unterschiede?
Grundsätzlich ist jedes Spielgeschirr ähnlich. Dennoch gibt es im Detail verschiedene Formen und Materialien.

Kindergeschirr aus Plastik

Am häufigsten wird wohl Plastik als Material verwendet. Das Hartplastik ist sehr stabil, verfügt über abgerundete Kanten und stellt somit ein geeignetes Material für ein Kinderspielzeug dar. Zudem kommt es oft bunt angemalt, was Farbe in die Kinderküche bringt. Die Kinder können sich bei der Beschaffung sogar ihre Lieblingsfarben aussuchen.

Insbesondere wenn knallige Farben gesucht werden, finden sich diese im Kunststoffbereich. Ein schönes pinkes Geschirr mit Tellern, Tassen und Kannen zum Servieren ist ein Geschirrset, das sich perfekt als Geschenk für ein kleines Mädchen eignet.

Kindergeschirr aus Holz

Eine gute Alternative dazu stellt Holz dar. Es ist meist ein bisschen teurer als das Plastik aber wirkt dafür auch ein wenig hochwertiger. Das Holz ist aber auch lackiert natürlich etwas empfindlicher als Plastik. Damit das Geschirr am echtesten wirkt, kann man auch zu Spielzeug-Geschirr aus Metall greifen. Hierbei sollte allerdings bei Messer und Gabel darauf geachtet werden, dass das Metall nicht zu scharfkantig ist, oder die Spitzen der Gabel eine Gefahr für die Kinder sein könnten.

Am besten ist es, das Kind beim Kauf von Kindergeschirr mit entscheiden zu lassen. Dann kann es selber aussuchen und man kann am Ende das kaufen, was das Kind am liebsten haben möchte. In manchen Fällen ist das Geschirr auch schon bei der Spielküche dabei und man spart sich die extra Anschaffung.

Ansonsten gibt es meist ganze Sets zu kaufen, bei denen alle wichtigen Küchengegenstände schon enthalten sind – oder eben nur Messer, Gabel, Löffel und Teller. Je nach Präferenzen von Kind und Eltern kann man gemeinsam auswählen.

FAQs

Rollenspiele geben Kindern die Möglichkeit, sich kreativ auszudrücken und Geschichten zu erzählen.
Die Tassen, Teller und Kannen für Kinder macht viel Spaß. Durch sie werden sie ermutigt, ihre Koch- und Back-Kreationen aus der Kinderküche auch auf den Tellern zu servieren. Dadurch eröffnen sich noch mehr Lernmöglichkeiten.
Das Plastik- und das Holzgeschirr in einem sehr guten Spielzeuggeschirr-Set ist so gestaltet, dass es unglaublich realistisch aussieht, genau wie das von Erwachsenen verwendete. Die Kinder werden es lieben.
Die Teile sollten verschiedene kinderfreundliche Farben haben. Dabei ist es wichtig, dass das Material sicher, lebensmittelecht und langlebig ist. Ein Plastikteile sollte aus BPA-freiem Kunststoff bestehen.

Fazit

Das Spielgeschirr ist ein Muss an Kinderküchen Zubehör in jeder Kinderküche und kann sinnvoll und stetig erweitert werden. Mit der richtigen Wahl lässt sich die Kinderküche für die Kinder so anfühlen wie eine echte Küche – und man kann wie ein Erwachsener kochen, backen, essen und trinken. Statten Sie die Spielküche Ihres Kleinkindes mit einem Set aus Mini-Geschirr und Tellern für die zauberhaftesten Fantasiemahlzeiten aus.